Trophee des Dames 2018

Wird das Wetter halten, war die bange Frage über die letzten Tage vor der Trophee. Letzendlich haben wir Glück gehabt und bis auf einen ( wenn auch heftigen Schauer ) konnten wir uns über ein tolles Boulewetter freuen. Mit 19 Doubletten waren wir etwas unter den Erwartungen geblieben, was aber durch wirklich gute Teams qualitativ mehr als ausgeglichen wurde.

 

Wir freuen uns mit Andrea Funken und Angelika Füg ( das A Team )  vom Boule Club Pinot’s aus Tönisvorst, die die diesjährige Viersener Trophee des Dames mit nach Hause nehmen konnten.

Im mit Spannung erwarteten Endspiel, konnten sich die beiden gehen die Adretti Bouletties von Düs-seldorf Sur Place letzt-endlich klar durch-setzen. Gratulation an Andrea und Angelika und Gratu-lation auch an Diane McPeak Ferkinghoff und Karin Voigtländer aus Düsseldorf zum 2. Platz der 2018 Trophee des Dames.

Und noch etwas in eigener Sache. Wir haben so viel positiven Zuspruch für Organisation und Catering bekommen, dass wir uns bei allen teilnehmenden Teams an dieser Stelle hierfür herzlich bedanken wollen. Dafür allein, hat sich die ganze Arbeit gelohnt.

Danke sagen die Männer des VPC :

Claus, Günter, Gustav, Hans-Christian, Jörg, Jakob, Norbert, Roland, Serge, Stefan, Thomas K., Werner

Hier dank Marianne, noch einige Impressionen von gestern :

 

 

Leave a Reply